Nordgreen x Mathilde Gøhler x My Foundation: Lasst Uns Gemeinsam Etwas Verändern

Wir sind stolz darauf verkünden zu dürfen, dass unsere neuste, globale Kooperation mit der dänischen Influencerin Mathilde Gøhler stattfindet, die für ihre natürliche Schönheit und ihr großes Herz bekannt ist. Unsere Kollaboration soll Spenden für My Foundation sammeln, eine von Mathilde Gøhler mitgegründete Wohltätigkeitsorganisation, die sich der Trinkwasserversorgung im kenianischen Buruburu widmet.


Das Element, das hier alles zusammenschweißt, ist das den Firmenwerten zentrale Giving Back Programm von Nordgreen. Jedes unserer Designs kommt einem guten Zweck eurer Wahl zu Gute. Obendrein wird durch die limitierte Nordgreen x Mathilde Gøhler Unika-Kollektion an My Foundation gestiftet, um hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. “Ich habe noch nie einen Hahn betätigt, aus dem kein Wasser kam, oder einen Teller ohne Essen darauf serviert bekommen. Aber für diese Kinder ist das schrecklicher Alltag. Das kennenzulernen hat mir die Augen und das Herz geöffnet”, erzählt Mathilde. Dies ist der zugrundeliegende Anlass für unsere Partnerschaft, weswegen wir mit dem Kauf jeder Nordgreen x Mathilde Gøhler Uhr einen Monat an sauberem Trinkwasser an ein Kind in Mathilde und Remee's Kinderdorf in Buruburu, Kenia, spenden werden.


My Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung, die Einzelpersonen und Unternehmen dabei unterstützt, positive Entwicklungen in Gebieten voranzutreiben, in denen die Hilfe für lokale Gemeinschaften von entscheidender Bedeutung ist. Die Stiftung wurde von Mathilde Gøhler und ihrem Lebensgefährten, dem Musikproduzenten Remee S. Jackman, zusammen mit der Investorin Christina Rind Helsbro und der journalistischen Konzeptentwicklerin Camilla Natascha Nivaro Holm gegründet. Durch eine Partnerschaft mit SOS-Kinderdörfern, der weltweit größten NGO für Waisen und verlassene Kinder, stehen Kinder und sozial Benachteiligte im Fokus der Stiftung.


Die Idee hinter My Foundation nahm mit einer Reise nach Kenia im Jahr 2014 Gestalt an, nachdem Remee und Mathilde – beides Botschafter des SOS Kinderdorfes – Gemeinschaften in Buruburu und dem Kibera Slum außerhalb Nairobis besuchten. Beide waren zutiefst berührt von den ärmlichen Lebensverhältnissen – als ehemaliger Weise nahm Remee diese sogar sehr persönlich. “Diese Kinder kennenzulernen brachte mir bei, für jede Sekunde meines Lebens dankbar zu sein. Es inspirierte mich dazu, wann immer ich kann, selbst aktiv zu werden und zu helfen. Deswegen gründeten wir gemeinsam My Foundation, um den weniger privilegierten Kindern dieser Welt unter die Arme zu greifen, einen positiven Einfluss auf ihr Leben auszuüben”, erklärt Mathilde.


Seit jeher sammelt das Paar also Spenden für Buruburu, zur Finanzierung von Projekten, die den Kindern dieser benachteiligten Gemeinden eine Chance bieten sollen, ihre Talente und Interessen zu fördern. Mit dem Geld eröffneten sie bereits eine Musikschule, eine Kunststätte, einen Computerraum und eine Tanzakademie, durch welche die Kinder der Erfüllung ihrer zuvor für unmöglich erachteten Träume ein Stück näher sind.


“Ich kann es gar nicht abwarten zu sehen, was diese Kollaboration den Kindern in Kenia alles ermöglichen wird. Ich fühle ihnen gegenüber eine große Verantwortung, und finde das sollten wir alle tun.” – Mathilde Gøhler


Hier bei Nordgreen sind wir wahrhaftig stolz darauf, Teil dieser Initiative sein zu dürfen und hoffen, dass diese Kollaboration diesen Gemeinden und den Kindern dort zumindest das Nötigste bieten kann – die Chance auf ein gesundes Aufwachsen, sauberes Trinkwasser und die Erfüllung ihrer Wünsche.

21 Februar, 2021 von Kilian Dreher

Besuche unsere Partnerseiten

Welcome to Nordgreen

You are currently shopping in

  • Free express delivery and returns
  • Pay in your local currency

Payment methods