Uhr pink

Eine Uhr, die aus einem pinken Armband und einem Gehäuse in derselben Farbe besteht, wirkt schnell mädchenhaft. Ein Modell mit nur einem pinken Element kann im Vergleich dazu durchaus modern und elegant wirken. Diesen Gedanken hatte auch der Uhrenhersteller Nordgreen. Der Marke war wichtig, dass die neue Kollektion auch ein Modell in der Farbe Pink bzw. Fuchsia enthält. Weshalb die Uhren in dem Ton zum absoluten Muss werden und in der Schmuckkollektion von Frauen und vielleicht sogar auch Männern auf keinen Fall fehlen sollten, wird nun genauer betrachtet.

Pink vs. Fuchsia 

Beide Farben werden als rosafarbene Töne bezeichnet. Das Zifferblatt der Uhren von Nordgreen wird zwar als Pink beschrieben, in Wahrheit handelt es sich allerdings um einen Ton, der der Farbe Fuchsia ähnlicher zu sein scheint. Es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden Tönen: Fuchsia ist deutlich heller und somit auffälliger als Pink.

Die Beschreibung passt zum Konzept von Nordgreen. Schließlich wollte das Unternehmen eine Kollektion schaffen, die sich deutlich von den bisherigen Modellen abhebt. Je bunter und auffälliger, desto besser. Dass die Marke diesen Gedanken mit dem neuen Modell in Pink voll und ganz umgesetzt hat, wird schon durch einen kurzen Blick auf die Uhr deutlich.

Die Kombination

Wie bereits eingangs erwähnt, hat eine Farbe wie Pink einen gewissen „Ruf“ und wird häufig schnell als „süß“ oder „mädchenhaft“ abgestempelt. Die Farbe verleiht einem jedem Gegenstand einen weiblichen Touch. Für die Damenuhren von Nordgreen mag dies durchaus passend sein – dennoch galt als Ziel der Marke, eine Uhr zu kreieren, die nicht nur von einem Geschlecht getragen werden kann, sondern sich auch für Männer.

Natürlich sind es hauptsächlich die weiblichen Kunden, die im Shop zu der Uhr greifen. Für den modernen Mann, der nach einer auffälligen Uhr sucht, man das Modell jedoch auch geeignet sein. Die Armbanduhr ist schließlich nicht mit pinken Details überladen, sondern auf das Ziffernblatt in dem Farbton reduziert.

Die Kombination ist entscheidend – die Zusammenstellung aus dem silbernem Gehäuse und dem pinken, matten Zifferblatt verleiht der Uhr ein besonders modernes Design. Das Accessoire kann nicht nur gemeinsam mit weißen Sommerkleidern oder Hemden kombiniert werden, sondern passt auch zu lässigen Jeans oder sogar zum schwarzen Anzug. Jede Konstellation ist einzigartig und wirkt dabei keinesfalls mädchenhaft, sondern vielmehr sommerlich, leicht und stilvoll.

Ein echter Allrounder

Mit dem neuen Modell in Pink beweist Nordgreen erneut, dass die Uhren der Marke echte Alleskönner sind. Selbst in einer solch auffälligen Farbe wie Fuchsia kann die Armbanduhr zu verschiedenen Anlässen und Situationen getragen werden. Das Accessoire kann sich nicht nur tagsüber in der Freizeit sehen lassen, sondern eignet sich auch für schicke Abendveranstaltungen.

Im Alltag

Die Uhr mit dem pinken Ziffernblatt ergänzt einen Alltagslook optimal. Durch ihren Farbton sticht sie zwar sofort ins Auge, nimmt aber dennoch nicht Überhand. Ein besonderes Accessoire, das in Kombination mit „Blue Jeans“, weißen Shirts oder anderen lockeren Outfits besonders gut zur Geltung kommt.

Im Büro

Bei der Arbeit werden schon lange nicht mehr ausschließlich die alt bewährten Klassiker in Schwarz und Weiß getragen. Auch hier gilt das Motto: Bring’ Farbe ins Spiel! Mit deiner Armbanduhr im angesagten Farbton Fuchsia stellst du dein Können unter Beweis und legst im Büro jederzeit einen professionellen Auftritt hin.

Zu einer Veranstaltung

Du suchst noch nach einem passenden Schmuckstück, das du gemeinsam mit einem schwarzen Abendkleid oder Anzug kombinieren kannst? Warum greifst du nicht auch hier zur Farbe und bindest eine elegante Uhr, wie das Modell in Silber und Pink, in dein Outfit ein? Ähnlich wie im Büro gilt auch bei Events, dass klassische Modelle heutzutage immer seltener getragen werden. Es gibt keine festen Vorsätze mehr. Solange die Kombination aus Kleidung und Schmuck stimmig wirkt, ist alles erlaubt.

Das Modell Philosopher

Bei kaum einem Modell steht das Zifferblatt so im Fokus wie bei Philosopher. Bei der Armbanduhr handelt es sich um eines der Produkte der Marke, das sich bereits seit einiger Zeit in seiner ursprünglichen Form bewährt.

Da sich ein Unternehmen wie Nordgreen regelmäßig neu erfindet, seinem Stil dabei aber stets treu bleibt, war auch bei dieser Kollektion klar, dass ein bereits vorhandenes Modell neu interpretiert werden sollte. Philosopher eignet sich besonders gut dazu. Trotz des bunten Zifferblatts stellt die Uhr ein schlichtes Schmuckstück dar, das die Version der Marke voll und ganz widerspiegelt. Das Zifferblatt der Uhr galt ohnehin schon als spezielles Design Element – mit oder ohne pinker Farbe.

Das Design

Nordgreen versucht seine Uhren so schlicht und einfach wie möglich zu gestalten. Bei dem Zifferblatt von Philosopher hat das Unternehmen allerdings eine Ausnahme gemacht. Dieses ist zweigeteilt und weist einen asymmetrischen Sekundenzeiger vor. Das Modell ist im Shop für Herren und Damen erhältlich.  

Gehäuse und Uhrenarmbänder

Wie immer können auch bei der neuen Kollektion die Einzelteile der Uhr individuell miteinander kombiniert werden. Das Gehäuse ist bisher ausschließlich in Silber verfügbar. Beim Armband kann man jedoch variieren. Um sich dem Gehäuse der Uhr anzupassen, empfiehlt es sich jedoch, auch hier zu einem 3- oder 5-Link Armband aus silbernem Edelstahl zu greifen. In Kombination mit dem matten Zifferblatt in Pink wirkt die Uhr nicht nur hochwertig, sondern auch besonders stylisch!

Weg von den Standardmodellen – damit sorgst du für Abwechslung!

Vermutlich gehört eine Uhr mit einem schwarzen oder weißen Ziffernblatt bereits zu deiner Schmucksammlung. Mit einer Armbanduhr in Pink kannst du endlich auch zu einem anderen Modell als denen greifen, die du bereits besitzt und normalerweise trägst. Die Uhr verhilft dir dabei, jedes noch so langweilige Outfit zu etwas Besonderem zu machen. Vor allem als Mann überraschst du mit der Armbanduhr in Fuchsia dein Gegenüber.  Die neue Kollektion von Nordgreen ist limitiert – sichere dir noch heute deine Philosopher-Uhr in Pink und sorge mit dem Modell für einen echten Wow-Effekt!