The Pioneer

The Pioneer

Entdecke unsere zeitlosen Uhrendesigns und kreiere deine ganz eigene Uhr diese Feiertagssaison.

Benutze den Code JEMEN um einen wohltätigen Zweck zu unterstützen und sichere dir somit ein gratis extra Armband als Dankeschön von uns.

4.7/5

Basierend auf +20.000 reviews

Gerne wieder!

Eine wirklich tolle Uhr.

Das Design gefällt mir extrem gut. Dass ich sehr einfach die verschiedenen Bänder tauschen kann, ist sehr praktisch. So passt die Uhr farblich immer zur Kleidung.

Anonym, 25.05.2021

Wunderbar und dann auch noch nachhaltig

Alles wunderbar! Sehr schöne Uhr! Prompte Lieferung!

Man unterstützt mit dem Kauf auch noch nachhaltige und
soziale Projekte. Besser geht es wohl kaum!

Anonym, 28.05.2021

Freundlich und unkompliziert

Nach einiger Zeit ging etwas kaputt. Als ich fragte, ob es repariert werden kann, wurde mir die Uhr ganz unkompliziert repariert und zurückgeschickt. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich.



Anonym, 20.05.2021

Alles bestens

Ich habe für meine Nordgreen-Uhr zwei zusätzliche Lederbänder bestellt - ausgezeichnete Qualität sowohl der Uhr als auch der Bänder. Abwicklung der Bestellung über Klarna lief
problemlos, geliefert wurde in kurzer Zeit via DHL, alles sicher und schön verpackt. Werde treue Kundin bleiben, bin rundum zufrieden.

Anonym, 23.05.2021

Chronograph

Seit Beginn der Menschheit fasziniert uns das Thema Zeit. Vom Obelisk zur Sanduhr und Taschenuhr bis hin zu den heutigen Armbanduhren: Jedes der genannten Modelle dient nicht nur als Zeitmesser, sondern als Begleiter durch die verschiedensten Zeitalter und Momente.

Auch bei Chronographen, einem besonders außergewöhnlichen Uhrenmodell, handelt es sich um ein Accessoire, das bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken kann und seit geraumer Zeit die Taschen und Handgelenke von Herren ziert. Erlebe den neuen Chronographen von Nordgreen und das neue Design mit dem Namen Pioneer.

Minimalismus im Design - Nordgreens Chronograph ist ausgestattet mit einem Minuten - und Sekundenzeiger, einem Schnellmesser, Uhrengehäuse aus Edelstahl und gewölbtem Saphirglas.  

Mit der neuesten Kreation übertrifft sich der Designer Jakob Wagner selbst und schafft einen minimalistischen Chronographen, der Funktionalität mit skandinavischem Style vereint. Dänemark als Vorreiter - Pioneer ist ein Zeugnis der dänischen Innovation.

Nutze eine von vielen Gelegenheiten und entscheide dich noch heute für den Kauf der besonderen Uhren mit Flyback Funktion. Wenn du die Luxusuhren nicht für dich kaufen möchtest, stellen die Chronographen von dem Hersteller ausgezeichnete Geschenke für Herren dar - und das sogar versandkostenfrei. Bei Fragen kannst du jederzeit auf den Service oder die Informationen online zurückgreifen.

Filter
Produkte
SORT BY
High to Low
Low to High
Best sellers
Newest Arrival
Größe
42mm
Gehäusefarbe
anthrazit
gold
roségold
silber
Ziffernblattfarbe
blau
brownsunray
greensunray
schwarz
weiss
Armbänder
3 link
5 link
leder braun
leder dunkel braun
leder navy blau
leder raues grau
leder schwarz
leder schwarz croco
mesh
nylon bohème grün
nylon navy blau
nylon schwarz
schwarz mesh
silikon schwarz
veganes leder braun
veganes leder navy blau
veganes leder schwarz
veganes leder taubengrau

Unsere Erde

Unser ausgiebiges Engagement für gemeinnützige Zwecke widerspiegelt einen Teil der dänischen Lebensphilosophie. Wir möchten einen positiven Wandel anregen in dem wir sowohl der Umwelt als auch der Gesellschaft etwas zurückgeben. So kannst du über unser Giving Back-Programm an eine von drei globalen gemeinnützigen Organisationen spenden.

Design und Funktionalität

Unsere minimalistischen, dänischen Designs, die von dem preisgekrönten Designer Jakob Wagner entworfen wurden, sind gleichermaßen kreativ und funktionsorientiert, und haben stets eine eigene Geschichte zu erzählen. Es sind moderne Klassiker: Uhren für jedermann und jeden Ort.

Hintergründe zum Chronographen: Was ist das eigentlich?

Es gibt keine eindeutige Definition dafür, wer den ersten richtigen Chronographen ins Lebens gerufen hat. Der sogenannte Terzzähler wurde im Jahr 1816 veröffentlicht. Bereits im Jahr 1822 gab es eine neue Version der Uhr, die die gemessenen Zeiten erstmals aufzeichnen konnte. 9 Jahre später folgte die nächste Erfindung und es erschien die erste Uhr, bei der man den Sekundenzeiger separat von den anderen Zeigern stoppen konnte. Wenig später konnte man mithilfe der Uhr die jeweilige Zeitspanne ermitteln, indem zwei separate Sekundenzeiger auf der Chronometer gestoppt wurden.

Eines wird bei der Betrachtung der Geschichte von Chronographen deutlich: Aufgrund der vielen Funktionen, die die Uhr mit Automatik vorweisen kann, hat es eine lange Zeit gedauert, bis der erste Flyback Chronograph auf dem Markt erschien. Es gibt eine Reihe verschiedener Erfindungen von bekannten Uhrmachern, die alle zur heutigen Funktionsweise der Uhr beigetragen haben. Eine beeindruckende Geschichte die zu einer ebenso beeindruckenden Uhr führt.

Für den modernen Mann von heute

Natürlich werden Chronographen nicht ausschließlich von Männern getragen. Es gibt einige Produkte in dem Stil, die auch an dem Handgelenk von Damen ihren Platz finden. Allerdings ist belegt, dass es normalerweise die Herren sind, die bei der Bestellung zu den mächtigen Uhren greifen. Der Grund dafür ist, dass die Zeitschreiber meist so viel Platz in Anspruch nehmen, dass sie häufiger an breiten Handgelenken, also an denen von Männern, getragen werden.

Noch dazu stellt die Stoppuhr für viele, insbesondere für Herren, auch eine Art "Spielzeug" dar. Die Uhr dient schließlich nicht nur zur Anzeige der Zeit, sondern übernimmt noch viele weitere Aufgaben. Quarz Chronographen können ebenfalls als eine Art Statussymbol unter Männern angesehen werden.

An Funktionalität nicht zu überbieten

Es wurde bereits mehrfach erwähnt, dass die besonderen Uhren mit Automatikwerk eine Vielzahl an Funktionen vorweisen. Um welche es sich dabei genau handelt, wird in den folgenden Abschnitten genauer beschrieben.

Hilfszifferblätter

Bereits auf den ersten Blick sieht man, dass der Chronograph nicht nur über ein großes Zifferblatt, sondern zudem über mehrere kleine verfügt. Sie werden auch als Totalisatoren bezeichnet und werden dazu genutzt, um die gestoppten Sekunden, Minuten und Stunden darzustellen. Bei dem Modell von Nordgreen sind insgesamt zwei Totalisatoren zu sehen, bei dem Feld am unteren Rand handelt es sich um eine Datumsanzeige. Es gibt allerdings auch Armbanduhren, auf deren Zifferblätter drei davon abgebildet sind.

Stoppfunktion

Dass man die Zeit mit einem Flyback Chronographen auf die Sekunde genau stoppen kann, sollte bereits deutlich geworden sein. Hierbei handelt es sich, neben der Anzeige der Uhrzeit, um die Hauptfunktion des Chrono. Die Stoppuhr Funktion war damals neu und hat dem Modell eindeutig zu seiner Bekanntheit und zum Erfolg verholfen. Es gibt zwei Drücker, die sich über und unter der Krone befinden. Über diese Drücker kann die Stoppfunktion der Uhr reguliert werden.

Wasserdichtigkeit

Neben der Messung der Zeitspannen mithilfe der Stoppuhrfunktion können die Uhren noch ein weiteres, wichtiges Indiz vorweisen. Sie heben sich in den meisten Fällen auch anhand ihrer Wasserdichtigkeit von andere Modellen ab. Das Modell von Nordgreen verfügt über einen Wert von bis zu 5 ATM, was bedeutet, dass der Artikel beim Händewaschen, Duschen oder Baden nicht abgenommen werden muss.

Tachymeter

Der Tachymeter eines Chronographen wird in gewisser Art und Weise dazu genutzt, um die Geschwindigkeit zu messen. Eine genaue Messung erfolgt durch die Skala auf der Uhr jedoch nicht. Deshalb gibt es einen eindeutigen Unterschied zum Tacho im Auto. Durch den Messvorgang ergibt sich ein geschätzter Wert. Man muss dazu den Sekundenstopp-Zeiger starten, sobald dieser sich auf der 12 Stunden Position befindet und nach genau einem Kilometer von der Ausgangsposition stoppen. Die Zahl auf der Skala, an der der Zeiger stehen geblieben ist, gibt die zurückgelegte Geschwindigkeit an. Bei mehreren Kilometern stellen die Uhren ein durchaus nützliches Hilfsmittel.

Telemeter

Der Telemeter eines Chronographen stellt ein weiteren Messgerät mit Chronographenzeiger dar. Damit misst man mit Schall die jeweiligen Entfernung. Ähnlich wie beim Tachymeter gibt es auch hier gewisse Messkreise, auf denen die jeweiligen Daten nach dem Messvorgang abgelesen werden können. Funk kann man über den Telemeter der Uhren nicht empfangen.

Pioneer - der Alleskönner von Nordgreen

Das berühmte Modell von Nordgreen wird zurecht als Alleskönner bezeichnet. Schließlich verfügt der Chronograph über die meisten Funktionen, die zuvor beschrieben wurden. Welche weiteren Besonderheiten es bei dem Artikel im Sortiment der Marke gibt, wird nun genauer erläutert.

Bei Fragen zur Bedienung, zum Preis, zur Rückgabe oder zu den Bestellungen der Produkte steht der Kundenservice von Nordgreen jederzeit zur Verfügung. Neben dem Preis sind alle weiteren Informationen zum Design und den Materialien der Chronographen ebenfalls online zu finden. Die Uhren werden versandkostenfrei zugestellt - das gehört zum Service der Marke.

Design

Nordgreen greift bekanntlich die neuesten Trends auf und trifft damit den Geschmack vieler Kunden. Auch bei Pioneer kann sich das Design der Armbanduhr mit Automatik erneut sehen lassen: Obwohl das Modell mit diversen Zifferblättern und Drückern versehen ist und somit über weitaus mehr Details verfügt als jedes andere Modell der Marke, kann Pioneer dennoch eine gewisse Schlichtheit und Einfachheit vorweisen - und das ist genau das, wofür Nordgreen als Hersteller steht.

Materialien

Bei der Herstellung von Pioneer wurde auf die Qualität der Materialien geachtet. Vom Glas in Saphir, das sich über dem Zifferblatt wölbt, bis hin zum Gehäuse aus robustem Edelstahl - der Uhrmacher hat an jede Einzelheit gedacht. Das Uhrwerk aus japanischem Quarz stellt das Herzstück der Armbanduhr dar. Trotz der hochwertigen Verarbeitung ist der Preis für die Uhren dennoch erschwinglich - das macht den Service von Nordgreen aus.

Verschiedene Kombinationsmöglichkeiten

Wie immer hat man auch bei dem Chronographen der Marke die Möglichkeit, seinen eigenen Geschmack mit einfließen zu lassen. Dies geschieht durch die Auswahl eines spezifischen Armbands oder Gehäuses. Bei Pioneer gibt es beim Kauf unter anderem folgende Optionen.

Armbänder

Die Armbänder für einen Chronographen wie Pioneer sind ab 40 mm verfügbar. Wem das Band ab 40 mm nicht breit genug ist, kann auch auf die 42 mm Modelle zugreifen.

Aufgrund des mächtigen Designs des Chronographen greifen viele auf Anhieb zum 3-Link Armband oder Lederarmband. Damit schafft man ein stimmiges Gesamtbild zum günstigen Preis und verleiht dem Artikel einen einzigartigen Look. Die Bänder sind in verschiedenen Gold- und Silbertönen verfügbar. Jedoch bietet sich auch ein Band der anderen Art an, wie im Jahr 2020 bewiesen wurde.

Die Kombination aus weißem Zifferblatt und schwarzem Band aus Silikon war zu dieser Zeit besonders beliebt. Dies ist auch der Grund dafür, weshalb der Artikel in dieser Konstellation zum "reddot winner 2020" gekürt wurde.

Gehäuse

Auch bei den Gehäusefarben und der Krone stehen bei der Bestellung des Chronographen mehrere Optionen zur Auswahl. Um den "taffen" Look von Pinoeer durch jedes einzelne Detail zu unterstreichen, tendieren Männer in der Regel zu dunklen Tönen. "Anthrazit" ist beispielsweise bei den Armbanduhren besonders begehrt.

Unsere Leidenschaft für nachhaltiges Handeln

CO2-neutral
Durch die Anpflanzung von 1000 Bäumen können wir die von unserem Büro hier in Kopenhagen verursachten CO2-Emissionen ausgleichen. Außerdem wurde jede unserer weltweiten Lieferungen kompensiert, einschließlich deiner Bestellung bei Nordgreen.
Umweltfreundliche Verpackung
Alle unsere Verpackungen sind FSC-zertifiziert. Unser Verpackungsmaterial stammt aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern. Das Filzinnere der Schachtel wird mit Hilfe von aufbereiteten Plastikflaschen geformt.
Giving Back Program
Unser Giving Back Program ist Ausdruck unserer nordischen und dänischen Werte in Gesundheit, Bildung und Umwelt und baut dabei Partnerschaften mit Wohltätigkeitsorganisationen auf der ganzen Welt auf.
Nachhaltige Produktion
Durch die Zusammenarbeit mit dänischen Partnern im Ausland stellen wir sicher, dass unsere Produktionsstätten im Ausland die höchsten Standards einhalten und gleichzeitig den dänischen Arbeitsbedingungen folgen.

Besuche unsere Partnerseiten

Welcome to Nordgreen

You are currently shopping in

  • Free express delivery and returns
  • Pay in your local currency

Payment methods