Zur Feier aller Mütter, auf der ganzen Welt

Es ist zwar ein absolutes Klischee, aber dafür nicht weniger wahr: Das schönste Geschenk, das du deiner Mutter zum Muttertag machen kannst, ist deine Zeit, gerade heutzutage. Die Pandemie hat Familien regelrecht auseinandergerissen und unsere sozialen Interaktionen eingeschränkt, und die notwendige Sensibilität im Umgang damit macht leider auch für besondere Anlässe oder Feiertage keine Ausnahmen. Trotz der prekären Umstände gibt es aber Mittel und Wege, unsere lebenslänglich hart arbeitenden Mütter gebührend zu feiern. Hier haben wir eine inspirierende Liste an Aktivitäten zusammengestellt, die sowohl in Person als auch virtuell Spaß machen und zusammenbringen können.


Warum ist der Muttertag überhaupt so wichtig?

Bevor wir schon in die Vorbereitungen dafür einsteigen, wollen wir zunächst einmal klären, warum dieser Anlass überhaupt von Bedeutung ist. In sämtlichen Kulturen, auf der ganzen Welt, auf verschiedenste Arten und Weisen, werden Mütter zelebriert. Egal ob es hier um tatsächliche Mütter, oder mütterliche Figuren, Mentorinnen, Lehrerinnen oder auch Mutter Natur geht, seit Jahrhunderten wird die Mutter in Ehren gehalten und ihren Leistungen gehuldigt. In westlichen Kulturen geht es hier in der Regel um das Wertschätzen der tagtäglichen Aufwände unserer Mütter, die uns erst zu den Leuten machten, die wir heute sind.



Geschenkideen zum Muttertag

Zwar ist deine Zeit immer noch das schönste Geschenk, das du ihr machen kannst, doch ist es trotzdem nie eine schlechte Idee, diese mit einer weiteren Geste zu ergänzen, die deiner Mutter noch einmal richtig vor Augen führt, wie wichtig sie dir ist. Blumen sind da natürlich der Klassiker und man kann hier auch schon richtig kreativ werden. Ein per Hand gepflückter Strauß, gepresst, getrocknet und eingesprüht, Blütenblätter als Deko im Hauseingang, oder im Garten eingepflanzt… Die Möglichkeiten scheinen schier endlos und wenn du anderweitig viel zutun hast, dann ist der Versand eines schönen Blumengestecks immer eine gute Idee, um deiner Mutter ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.


Wenn du obendrauf noch etwas wertigeres willst, das euer einzigartiges Verhältnis symbolisiert, dann wäre eine neue Uhr das perfekte, gewisse Etwas. Was würde denn auch besser passen als Dank für die Zeit, die sie in dich investiert hat, als ein edler Zeitmesser?


Gute Neuigkeiten: Perfektes Timing! Bei Nordgreen bieten wir nämlich derzeit ein exklusives Angebot zum Muttertag an. Ein vorgefertigtes Uhrenset mit einem extra, gratis Armband deiner Wahl, sodass du auch sicher ihren Geschmack triffst – und das alles zum Preis einer einzelnen Uhr. So kannst du deine Mutter mit einer skandinavischen Designer Uhr überraschen, die durch austauschbare Armbändern ganz einfach an jedes Outfit angepasst werden kann.


Und vergiss nicht die handgeschriebene Karte!

 

Was kann man am diesjährigen Muttertag unternehmen?

  • Fordert einander zu einer kleinen Challenge heraus

  • Wenn das nicht ohnehin schon Teil eurer Familientraditionen ist, dann ist das Ausprobieren einer neuen, spaßigen Aktivität zusammen vielleicht genau das richtige Programm. Egal ob häkeln, töpfern, eine neue Sprache lernen oder kochen, alles ist möglich.

    Auch hier sei natürlich daran erinnert, dass es auch zahllose, virtuelle Varianten gibt. Es gibt Unmengen an online Kursen und Spielen, an denen man ganz einfach vom jeweiligen Zuhause aus teilnehmen kann. Einem neuen, geteilten Hobby nachgehen wird sicherlich für gute Laune und eine schöne Erinnerung sorgen.


  • Organisiert einen Flohmarkt

  • Wenn ihr euren Tag zusammen zuhause verbringen könnt und wollt, dann habt ihr auch aus dem trauten Heim aus viele Möglichkeiten.

    Im Frühling bietet es sich ja sowieso immer an, alles Alte durchzugehen, auszusortieren und mal etwas Platz zu schaffen. Wie wäre also eine kleine Mission à la Marie Kondo, ein kleiner Flohmarkt für die Nachbarschaft? Wenn ihr hierin schon geübt seid, dann wisst ihr ja bereits, wie “hygge” es ist, einen kleinen Stand im Vorgarten zu unterhalten und bei Kaffee und Kuchen den stöber-wütigen Passanten einige Sachen zu verkaufen. Wenn ihr das noch nie probiert haben solltet, dann ran an die Rumpelkammer, raus auf den Rasen! Aber vergesst nur nicht sicher zu bleiben und eure Masken zu tragen!

    Wir hoffen, dass wir ein klein wenig Hilfe und Inspiration für euren diesjährigen Muttertag leisten konnten. Teilt gerne eure Muttertags-Aktivitäten mit uns auf Social Media!

    28 April, 2021 von Kilian Dreher

    Besuche unsere Partnerseiten

    Welcome to Nordgreen

    You are currently shopping in

    • Free express delivery and returns
    • Pay in your local currency

    Payment methods